Nächstes Spiel
FC Flawil 1FC Ebnat-Kappel
Meisterschaft - 3. Liga Gruppe 4
Samstag, 28. March 2020 - 17:00 Uhr
Schützenwiese, Flawil - Platz 1
Spielerkader 1. Mannschaft
19
Enes
Gibanica

FCF auf Facebook
Souveräner Auftritt vor Heimpublikum: 4:0-Sieg gegen Münchwilen
Thema: 1. Mannschaft | erstellt durch: FCF

Souveräner Auftritt vor Heimpublikum: 4:0-Sieg gegen Münchwilen


Auch Dusan Vasic zeigte sich für einen Treffer besorgt.

Bericht: David Metzger / FC Flawil

 

Nach den Punktverlusten auswärts beim FC Neckertal-Degersheim in der Vorwoche (3:3), ist der FC Flawil mit einem veritablen 4:0-Heimsieg über den FC Münchwilen auf die Siegesstrasse zurückgekehrt. Marco Schmid und Dusan Vasic sorgten mit ihren Treffen schon in der ersten Halbzeit für eine komfortable Situation – Mirco Oertig und David Obrist rundeten den Flawiler Erfolg in der zweiten Halbzeit mit zwei weiteren Treffern ab.

 

23 Spielminuten hielt der Gast aus dem Thurgau die Geschehnisse auf der Flawiler Schützenwiese ausgeglichen, dann zeigte sich Marco Schmid mittels Kopfball für die 1:0-Führung verantwortlich. Von diesem Rückstand vermochte sich Münchwilen nie mehr zu erholen, zu einseitig waren die Spielverhältnisse an diesem wunderbaren Herbstsamstag. Und spätestens nachdem Dusan Vasic kurz vor der Halbzeitspause mit einem herrlichen Fallrückzieher das 2:0 realisierte, war die Vorentscheidung gefallen.

 

Ein  Kunstschuss von Mirco Oertig in der 49. Spielminute und ein Treffer des Flawiler Top-Scorer Dave Obrist in der 89. Spielminute waren danach entscheidend dafür, dass der FC Flawil das Spiel auch in der Höhe absolut verdient mit 4:0 für sich entschied.

 

FC Flawil - FC Münchwilen 4:0 (2:0)
Rössli-Park-Arena, Schützenwiese, 200 Zuschauer, Sr. Marcel Zimmermann.
Tore: 23. Schmid 1:0, 41. Vasic 2:0, 49. Oertig 3:0, 89. D. Obrist 4:0.
FC Flawil: Wagner; Gahler, Edipi, Ferati (46. Oertig); Schmid, Culanic (60. Kurzbauer), Gibanica (65. Khangsar), Velickovic; Gröli (60. S. Obrist), Vasic (46. D. Obrist), Pereira.
Bemerkungen: FC Flawil ohne R. Imper, F. Imper, Chiavuzzi, Bruggmann (alle Ferien), Sassi, Graf, Rozajac, Hajrovic (alle 2. Mannschaft) sowie Metzger (Privat).





Social-Media