Nächstes Spiel
FC Flawil 1FC Ebnat-Kappel
Meisterschaft - 3. Liga Gruppe 4
Samstag, 28. March 2020 - 17:00 Uhr
Schützenwiese, Flawil - Platz 1
Spielerkader 1. Mannschaft
17
Mattias
Gröli

FCF auf Facebook
KiFu-Lager 2019
Thema: 1. Mannschaft | erstellt durch: Junker

Vergangene Woche brachte der FC Flawil zum 36. Mal sein KiFu-Lager über die Bühne



Viel wärmende Sonne für den Fussball
Zum Abschluss der Herbstferien führte der FC Flawil vom 16. bis 18. Oktober mit viel Herzblut und der Unterstützung der Sonne zum 36. Mal sein beliebtes Kinderfussballlager durch.
82 Juniorinnen und Junioren waren mit von der Partie.
Lagerleiter Markus Bernegger weiss, wie wichtig gutes Wetter ist. «Es erleichtert in der Organisation und in den Abläufen definitiv vieles.» Unabhängig des Wetters scheint es dem FC Flawil aber immer wieder zu gelingen, trotz einer Vielzahl an anderen Freizeitangeboten während den Herbstferien eine stattliche Anzahl an Fussballern zu mobilisieren. «Auffallend ist, dass dieses Jahr sehr viele Mädchen teilgenommen haben, was uns besonders freut», so Bernegger.
Der Mittwochmorgen begann mit einem halbstündigen Wachmacher-Programm durch Esmeralda Fuertes mit Zumba-Übungen. Mit verschiedenen Übungen und Spielen, welche sich fast ausschliesslich um den Fussball drehten, versuchte das Trainerteam danach, die anwesenden Jugendlichen mit ihren spielerischen und technischen Fertigkeiten zu verbessern und dabei viel Freude im Umgang mit dem runden Leder zu vermitteln. Ergänzt wurden die Übungen mit kulinarischen Verköstigungen vom Küchenteam sowie von polysportiven Aktivitäten.
Abgeschlossen wurden die Lagertage mit dem traditionellen Ausflug am Freitag. Erwartungsfroh besammelte sich die Teilnehmerschar am Morgen, hatten die Kids doch keine Ahnung, wohin die Reise ging. Als dann bei der Ankunft in Lipperswil klar wurde, dass das Connyland angepeilt wurde, war bei den Kindern die Freude gross, und sie genossen den Aufenthalt mit diversen Spielen in vollen Zügen.





Social-Media